Januar 2020

Im Monat Januar 2020 berichtet die Bürgerstiftung aktuell über die Unterstützung bei verschiedenen Aktionen und Maßnahmen:

  • Mit einem größeren Zuschuss an den OASE-Kreis sorgt die Bürgerstiftung wieder mit dafür, dass die von der Familie Schulz organisierten Badefahrten zum Solemar Bad Dürrheim auch im Jahr 2020 für die teilnehmenden Seniorinnen und Senioren in einem bezahlbaren Rahmen bleiben.
  • Die von Kantor M° Zeno Bianchini ins Leben gerufene und geleitete „Stockacher internationale Orgelkonzertreihe“ stellt einen wichtigen Teil des musikalischen Lebens der Stadt Stockach dar. Da mit den Spenden der Konzertbesucher die entstehenden Gesamtkosten nicht gedeckt werden können, unterstützt die Bürgerstiftung diese Konzertreihe auch im Jahr 2020 finanziell.
  • Durch die Bezahlung eines Schulergometers unterstützt die Bürgerstiftung die pädagogische Arbeit der Goldäckerschule mit Kindern, die einen großen Bewegungsdrang auch während den Unterrichtszeiten haben. So haben die Kinder die Möglichkeit, ihre körperliche Unruhe parallel zur Arbeit mit dem Kopf auszuleben, um sich konzentrieren zu können. Für viele Lerninhalte ist jedoch das Arbeiten an einem Tisch erforderlich. Dafür bietet der Ergometer mit integrierter Arbeitsfläche ideale Möglichkeiten. Rektorin Daniela Hauhut berichtet über durchweg positive Erfahrungen beim Einsatz dieses Gerätes während des Unterrichts.

Angaben zum Bild:

Mit dem von der Bürgerstiftung für die Goldäckerschule finanzierten Schulergometer sind abgebildet (von links): Renate Rösgen (Bürgerstiftung), Rektorin Daniela Hauhut, Lehrer Werner Jung, Franziska Stockburger (Schulförderverein), Schülerin Tiziana Peragini und Manfred Peter (Bürgerstiftung). Mit einem Klick ins Bild können Sie es vergrößern.