Begleitendende Fahrten des Malteser Hilfsdienstes

Die Bürgerstiftung unterstützt die begleitenden Fahrten des Malteser Hilfsdienstes zum Friedhof, zum Arzttermin, zu Behandlungen oder zu Versorgungen. Vor der Geschäftsstelle der Malteser in der Kaufhausstraße sind abgebildet (von links): Wolfgang Kammerlander (Bürgerstiftung), Gebhard Halder (ehrenamtlicher Fahrer der Malteser), Dr. Ulf  Wieczorek (Stadtbeauftragter der Malteser) und Renate Rösgen (Bürgerstiftung).

Spende an das evangelische Altenpflegeheim

Auf besonderen Wunsch spendete die Bürgerstiftung dem Ev. Altenpflegeheim drei Waffeleisen. Mit gebackenen Waffeln sind abgebildet (von links): Renate Dünkel (Sozialer Dienst und Verwaltung) und die Betreuungskraft Bärbel Stadler. Diese Waffeleisen sind in den Wohngruppen regelmäßig im Einsatz.