Info zu den Monatsberichten

Mit einem Klick in das jeweilige Bild können Sie es vergrößern.

Januar 2024

Gleich im Januar zu Beginn des Jahres 2024 kann die Bürgerstiftung über die Unterstützung und Initiative verschiedener Maßnahmen und Aktionen berichten:

  • Auch im Jahr 2024 unterstützt die Bürgerstiftung die Ausflugsfahrten des Altenwerks St. Michael Hindelwangen mit einem deutlichen finanziellen Zuschuss. Dieter Klumpp hat mit dem Team des Altenwerks ein interessantes Jahresprogramm mit 4 Halbtagesfahrten und 5 Ganztagesfahrten zusammengestellt.
  • Ebenfalls mit einem deutlichen finanziellen Zuschuss unterstützt die Bürgerstiftung das Nellenburg-Gymnasium bei der Anschaffung neuer Scheinwerfer. Diese Moving-head-Scheinwerfer können bei Veranstaltungen des Gymnasiums von einem Mischpult aus gesteuert werden in deren Ausrichtung, Farbe, Helligkeit und Lichteffekten. Laut Sebastian Zander vom Nellenburg-Gymnasium mussten solche speziellen Scheinwerfer bei Veranstaltungen bisher mehrfach im Schuljahr gegen hohe Kosten gemietet werden.
  • Auf Antrag des Kindergartens St. Marien in Stockach übernimmt die Bürgerstiftung die Anschaffungskosten für eine mobile Staffelei. Dies ist eine wichtige Unterstützung des Kreativbereiches des Kindergartens.

Angaben zum Bild:

Abgebildet ist der Siegerbeitrag des vom Stadtmuseum Stockach ausgeschriebenen Schüler-Kunstwettbewerbs „Dali“ von Philipp Thümer von der Klasse 6 d des Nellenburg-Gymnasiums. Mit abgebildet sind von der Bürgerstiftung Wolfgang Kammerlander (links) und Willi Zöller (rechts). Die Bürgerstiftung übernahm im Vorfeld der „Dali-Ausstellung“ im Jahr 2024 die Preisgelder dieses Schüler-Kunstwettbewerbs.