Aktuell im Monat April

Die Bürgerstiftung lädt zum Informationsabend am Montag, den 8. April, 19.30 Uhr, in das Bürgerhaus Adler Post ein. Nach dem Bericht über die Entwicklung der Bürgerstiftung und über die Förderungen durch die Stiftung im abgelaufenen Jahr folgt ein Vortrag von Uli Fricker, Journalist und Südkurier-Redakteur, zum Thema

          „Fakten oder Fake News? Kann man Medien noch trauen?“.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei!

 

Vortrag von Uli Fricker zum Thema „Fakten oder Fake News? Kann man Medien noch trauen?

Stockach – Der Journalist und Südkurier-Redakteur Uli Fricker geht dieser Frage in einem Vortrag mit anschließender Diskussion nach, den er im Rahmen der am Montag, den 8. April um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Adler Post stattfindenden Informationsveranstaltung der Bürgerstiftung Stockach hält.

Kann man einer Tageszeitung oder der Tagesschau noch über den Weg trauen? Immer mehr Zeitgenossen verneinen das und greifen deshalb zu anderen Informationsquellen – vorzugsweise im Internet, das ihnen als seriöse und dazu unerschöpfliche Quelle dient. Doch was ist dran an der Behauptung, dass manche Medien Fakten fälschen oder sogar erfinden? Unter der Fragestellung „Fakten oder Fake News? Kann man Medien noch trauen?“ versucht Uli Fricker, dem Thema auf den Grund zu gehen und kommt zu überraschenden Ergebnissen.

Nach einem kurzen Bericht über die Entwicklung der Bürgerstiftung im Jahr 2018 und über die Förderungen durch die Stiftung im vergangenen Jahr wird Uli Fricker diesen Vortrag halten, dem eine ausführliche Diskussion folgen soll, bei der offene Fragen gerne aufgegriffen werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Neu:

Die Bürgerstiftung hat einen neuen aktuellen Folder.

Diesen können Sie im Menüpunkt FOLDER ansehen und im Menüpunkt DOWNLOADS als pdf Datei herunterladen.

Bildergalerie

Ein Bild sagt oft mehr als 1000 Worte - Rückblicke....

mehr...

Über uns

Die Bürgerstiftung Stockach ist eine selbstständige und unabhängige Institution.

mehr...

Ansprechpartner

Karin Bacher
0 77 71 / 8757 840

Manfred Peter
0 77 71 / 4256

Willi Zöller
 0 77 71 / 3253

mehr...

Aktuell

Der Januar war bei Vorstand, Beirat und Stiftungsrat der Bürgerstiftung geprägt durch die Trauer um den Tod von Heinrich Wagner, dem Mitbegründer, langjährigen Vorsitzenden und zugleich großzügigen Unterstützer der Bürgerstiftung. In großer Dankbarkeit werden alle in der Bürgerstiftung Mitwirkenden Heinrich Wagner ein ehrendes Andenken bewahren.


aktualisiert: April 2019